Extreme Umgebungen
PDF Drucken E-Mail

 


TEMPERATUR


Der mögliche Temperaturbereich beträgt -100°C bis 250°C, darüber hinaus sind mit Spezialkunststoffen Lagerungen bei bis zu 550°C realisierbar. Dies eröffnet den Einsatz von Gleitlagerung in Bereichen, in denen bisher Sonderlösungen notwendig waren.
 


SCHMUTZ

Lagerungen aus ZEDEX Hochleistungskunststoffen sind gegen Schmutz weitgehend unempfindlich. Durch spezielle Nutenstrukturen in der Gleitfläche werden diese Eigenschaften weiter verbessert.

 


KORROSION

Ist die Lagerung den Umgebungseinflüssen direkt ausgesetzt, kann bei bewegten Teilen in der Lagerung - z.B.: Kugeln oder Walzkörper - nur mit Abdichtungen zur Vermeidung von Korrosion gearbeitet werden, deren Haltbarkeit sehr unterschiedlich sein kann. DEINHAMMER Gleitlagerungen sind als System korrosionsfrei und können auch in aggressiver Umgebung jahrelang eingesetzt werden.