Veröffentlicht am

Gleitlagerung für Turbinenhauptwelle

Gleitlagerung für Turbinenhauptwelle

vc_row]

Startseite » Gleitsysteme » Anwendungen » Anwendungen Gleitführungen » Gleitlagerung für Turbinenhauptwelle

Gleitlagerung für Turbinenhauptwelle

Gleitlagerung für TurbinenhauptwelleWerkstoff
ZX530

Beschreibung der Anwendung
Gleitlagerung für Turbinenhauptlager

Beschreibung des Einbauortes
Hauptlagerung einer liegenden Franzis Drillingsturbine
Leistung 1000 kW

Belastungen
Druckkraft: 15 kN pro Lagerung
Drehgeschwindigkeit: 240 U/min

Besonderheiten
Umbau einer mit Öl bzw. Fett geschmierten Lagerung auf mit
Wasser geschmierte Lagerung

Zielvorstellung
Lange Lebensdauer bei rein hydrodynamischer Schmierung

Problemlösung – Bauteilbeschreibung
2 Lagerschalen aus ZX530

Lebensdauer
Lebensdauer pro Lager ca. 40.000 Betriebsstunden

Vorteile
Keine Wasserverschmutzung durch austretende Öle und Fette,
Möglichkeit der genauen Fertigung nach Ist-Maß,
Verschleißfestigkeit, Unempfindlichkeit bei Geometriefehlern

Referenzkunden
SCA Laakirchen

Ein Anwendungsbeispiele unseres Partners Wolf Kunststoff-Gleitlager www.zedex.de