Veröffentlicht am

Gleitlager Arten und Eigenschaften

Gleitlager Arten und Eigenschaften

Gleitlager lassen sich in Gleitlager mit Festkörperreibung, mit Mischreibung und mit Flüssigkeitsreibung einteilen. Die Form der Gleitbuchsen kann in Gleitleisten, zylindrische Gleitlager, Bundbuchsen und Anlaufscheiben unterteilt werden.

Vorteile und Aufgabe von einem Gleitlager

Die Hauptaufgabe von Gleitlagern ist, bewegliche Bauteile zu stützen und die dabei entstehenden Kräfte aufzunehmen und zu übertragen. Das bietet den Gleitlagern einen enormen Vorteil gegenüber den Wälzlagern in der Standhaftigkeit bei großen Lasten. Zudem ist es mit Gleitlagerbuchsen auch möglich sehr hohe Lasten bei niedriger Geschwindigkeit zu bewegen. Gleitlager zeichnen sich durch ihre breit gefächerten Eigenschaften aus und werden daher auch in beinahe allen Industriebereichen angewendet. Auch Erschütterungen, Vibrationen und Stößen halten sie Stand und sie können auch problemlos in verschmutzten Umgebungen angewandt werden. Gleitlager zeichnen sich zudem durch ihre geringe Geräuschproduktion und der einfachen und kompakten Anwendung aus.

Hochleistungs Gleitlager

Für jede Anwendung das passende Gleitlager